News

psm präsentiert sich auf der Husum Wind als Partner für den Weiterbetrieb

08.08.2019: In Zeiten, in denen der Neubau von Windenergieanlagen stockt und das Repowering ebenfalls immer öfter auf Akzeptanzprobleme stößt, erfährt der Weiterbetrieb von Altanlagen über die ursprünglich angedachte Lebenszeit von 20 Jahren hinaus eine steigende Bedeutung. Diesem Aspekt trägt die psm GmbH und Co. KG Rechnung und stellt seinen Messeauftritt auf der Husum Wind ganz unter die Themen rund um den Weiterbetrieb von Altanlagen.

Mehr

psm baut ausgedientes Windrad zur Trainingsanlage um

10.04.2019: Die Windenergieanlage produzierte ursprünglich im Westen NRWs grünen Strom, wurde dann im Rahmen eines Repowering von den Fachleuten von psm demontiert und erworben.

Am 14. Mai 2019 wird sie direkt auf dem Gelände der Kraftwerksschule errichtet und dient, beispielsweise in der Ausbildung der Mechatroniker, als Live-Objekt für Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten.

Mehr

Großkomponententausch mit psm

31.01.2019: Mitte des Monats nahm das Expertenteam von psm unter frostigen Temperaturen die defekte Nabe einer DeWind D6 vom Turm herunter und bestückte die Anlage mit einer Austauschkomponente. Eine Routinearbeit für die Spezialisten aus dem Großkomponenten-
team.
Eine Stillstandszeit der Windenergieanlage von jedoch nur einem Tag war hierbei nur durch die psm-Strategie einer Komponentenvorhaltung möglich.

Mehr

Auf der WindEnergy Hamburg präsentiert psm den Blade Bearing Guard sowie Blattlagerschäden zum Anfassen.

Erkelenz, 19.09.2018: Der Blade Bearing Guard (BBG) ist im Markt angekommen. Immer mehr Betreiber von Windenergieanlagen vertrauen auf das System zur permanenten Blattlagerüberwachung.

Mehr

Ihre Zukunft mit psm

Wollen Sie mit uns hoch hinauskommen und Erfolgsluft atmen? Dann unterstützen Sie unser Team.

Mehr